Servizi

Pilgerweg nach Maria Luggau

Die Pilgerreise von Comelico nach Maria Luggau findet seit 1997 jährlich und in der Regel jeden zweiten Sonntag im Juni statt, zeitgleich zum Fest der Heiligen Dreifaltigkeit oder am Sonntag nach Fronleichnam. Dieses Ereignis wird jedes Jahr frühzeitig bekannt gegeben. Folgendes steht auf dem Programm:

vom Val Digon durch Cima Vallona

Programm:
4:00 Uhr Treffpunkt in "Sega Digon"
4:30 Uhr Start ab "Pian d'la Mola"
7:30 Uhr Cima Vallona-Pass

vom Val Visdende durch Dignas

Programm:
4:00 Uhr Treffpunkt auf dem Platz in S. Stefano di Cadore
4:30 Uhr Start ab "Prà Marino"
7:30 Uhr Forcella Dignas
Ca. 9:00 Uhr Ankunft am Klapfsee, Pause und Treffen der beiden Gruppen
9:30 Uhr Start vom Klapfsee
12:30 Uhr Untertilliach (Mittagspause mit Lunchpaket)
14:30 Uhr Ankunft in Maria Luggau
15:30 Uhr Heilige Messe in der Wallfahrtskirche

  • Für die Rückkehr nach Maria Luggau steht ein Bus zur Verfügung: bis zum 10. Juni müssen die Tickets reserviert werden, der Fahrpreis beträgt 10 €;
  • Pünktliches Treffen in Sega Digon (in derl S.stefano Platz für die Strecke über das Val Visdende) und gemeinsame Abfahrt mit den Autos Richtung Pian d'la Mola;
  • Charakteristisch für diese Pilgerreise sind das Gebet, die Freundschaft und die gegenseitige Hilfe für unseren Nächsten;
  • Der Weg dauert ca. 7,5 Stunden, daher ist ein wenig Ausdauer bzw. Gewöhnung ans Laufen notwendig, die Pilgerreise findet in der Regel bei jedem Wetter statt;
  • Der Weg führt über die Höhenwege in den Bergen: Wir empfehlen angemessene Kleidung und Schuhe, und es kann nicht ausgeschlossen werden, dass wir auch kurze verschneite Abschnitte durchqueren müssen;
  • Nummern für Informationen und Rückkehr Bus reservieren: +393471405791 / +393332842279 / +39435.650118 pellegrinaggioaluggau@gmail.com

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen